Vorbereitung für die Saison 2021/2022

Liebe Volleyballfreunde,

lange habe ich nichts offizielles mehr verlauten lassen, da man ja leider immernoch gespannt bleiben darf, was der Herbst für neue Überraschungen mit sich bringt, was die Corona-Lage und damit verbundene Maßnahmen betrifft.

Doch wie heisst es so schön? Wer aufgibt, hat schon verloren. Aus diesem Grund möchte ich die offizielle Anmelde-Runde für die Saison 2021/2022 einläuten.

Ich freue mich auch schon hier einige Startmeldungen bekanntgeben zu dürfen.
Bisher (zurück) gemeldet haben sich die Team:

  • DreXteam, Kümmersbruck
  • Panduren 6, Raigering
  • VC Neukirchen, Neukirchen
  • WerkoDJKo, Amberg
  • ESV, Amberg
  • TSV Stulln, Stulln

Ich hoffe sehr, dass noch weitere Anmeldungen folgen und freue mich über jede einzelne. Da ich weiss, dass einige Team noch nicht vollständig aus dem „Coronaschlaf“ erwacht sind, würde ich vorschlagen, hier ggf. die Start- und Teilnahmevoraussetzungen etwas lockerer zu nehmen, alles natürlich in vorheriger Rücksprache mit den teilnehmenden Teams.
Ebenso verzichte ich für die Saison 2021/2022 auf die Startgebühr/Aufwandsentschädigung, da diese bereits in der vorherigen Saison entrichtet wurde, welche leider nach dem ersten Spieltag wieder eingestellt werden musste.

Lange Rede, kurzer Sinn: Ich freue mich auf weitere Team und hoffe, dass wir diese Saison möglichst reibungsfrei ausspielen können.

Bitte gebt mir bis spätestens 03.10.2021 Rückmeldung.

Von den bereits gemeldeten Team und von denen, die in dieser Saison noch mitspielen wollen benötige ich bitte noch die Information an welchem Tag und von wann bis wann ihr jeweils die Halle zur Verfügung habt.
Diese Infos brauche ich, um den Spielplan aufstellen zu können, bitte auch bis 03.10.2021.

Vielen Dank und viele Grüße voller Vorfreude,

Marc Schultz
Ligaleiter Mixed AS-Volleyliga

0151/55107610
email@marc-schultz.de

Unterbrechung der aktuellen Saison


Ebenso wie wir uns alle gefreut haben, dass die Saison wieder losgehen kann, wussten wir auch, dass wir flexibel sein müssen und mit einer Unterbrechung zu rechnen haben.

Durch die noch immer stark ansteigenden Fallzahlen und den von der Bundesregierung entschiedenen Lockdown, vorerst für den November, möglicherweise aber auch noch über einen längeren Zeitraum, unterbreche ich hiermit auch die aktuelle Saison.

Wir sind eine Freizeitliga und spielen alle aus dem selben Grund: Um Spaß zu haben.
Um so wichtiger finde ich es, dass wir hier dann auch Rücksicht nehmen, auf uns und auf andere.

Ob und wann wir die vorerst verschobenen Spiele nachholen werden, das entscheiden wir dann, wenn es so weit ist.

Bis dahin, danke ich für euer Verständnis und hoffe, dass ihr alle gut durch diese Zeiten kommt.

Vielen Dank und viele Grüße,

Marc Schultz
Ligaleiter Mixed AS-Volleyliga

0151/55107610
email@marc-schultz.de

Saison 2020/2021: Spielpan steht fest!

Endlich ist es so weit! Gleich acht Teams haben sich für die kommende Saison angemeldet, darunter zwei Neuzugänge/Rückkehrer.

Folgende Teams darf ich ganz Herzlich willkommen heissen:

  • DreXteam, Kümmersbruck
  • Panduren 6, Raigering
  • PPP, Ursensollen
  • VC Neukirchen, Neukirchen
  • WerkoDJKo, Amberg
  • ESV, Amberg
  • Drauf G’schwart, Weiden
  • TSV Stulln, Stulln

Der aktuelle Spielplan ist ebenfalls online.

Folgende Informationen/Anmerkungen zu dieser Saison:

  • Gespielt wird im allgemeinen nach den bekannten Spielordnung, mit Ausnahme der folgenden Abweichungen
  • Für die Spiele in den Hallen sind die jeweiligen Corona-Hygienekonzepte des Austragungsorts zu beachten, diese sind eigenverantwortlich von den Gastmannschaften im Voraus anzufordern
  • Aufgrund individueller Regelungen von Gemeinden und Kommunen ist es leider nicht jeder Mannschaft gestattet Gäste in ihren Hallen zu empfangen. Aus diesem Grund werden einige Mannschaften mehr Heimspiele haben, andere Mannschaften müssen auf ihre Heimspiele verzichten. Ich hoffe hier aufgrund der aktuellen Situation um Verständnis aller Teilnehmenden Teams

Ich freue mich auf die kommenden Spiele und wünsche allen Mannschaften viel Spaß, Erfolg und vor allem Gesundheit.

Vorbereitung Corona-Saison 20/21

Hallo liebe Volleyballfreunde,

ich freue mich, dass sich schon ein paar Teams zurück gemeldet haben und teilweise auch schon wieder trainieren können.
Leider läuft es hier je nach Gemeinde/Stadt sehr unterschiedlich, was mir die Planung etwas erschwert.
Trotzdem will ich natürlich versuchen sehr zeitnah die Saison anlaufen zu lassen. Als Ziel für den Spielebeginn habe ich mir hier Mitte/Ende Oktober gesetzt.

Folgende Teams haben sich bereits für die Saison (zurück) gemeldet:

  • DreXteam, Kümmersbruck
  • Panduren 6, Raigering
  • PPP, Ursensollen
  • VC Neukirchen, Neukirchen
  • WerkoDJKo, Amberg
  • ESV, Amberg
  • Drauf G’schwart, Weiden
  • TSV Stulln, Stulln

 

Ich würde mich über weitere Meldungen sehr freuen. Bitte gebt mir bis spätestens 03.10.2020 Rückmeldung.

 

Von den bereits gemeldeten Team und von denen, die in dieser Saison noch mitspielen wollen benötige ich bitte noch die Information an welchem Tag und von wann bis wann ihr jeweils die Halle zur Verfügung habt.
Diese Infos brauche ich, um den Spielplan aufstellen zu können, bitte auch bis 03.10.2020.

Vielen Dank und viele Grüße voller Vorfreude,

Marc Schultz
Ligaleiter Mixed AS-Volleyliga

0151/55107610
email@marc-schultz.de

Gratulation und Ausblick

Liebe Volleyballfreunde,

da hat uns Corona einen ordentlichen Strich durch die Rechnung gemacht und es ist leider noch immer nicht absehbar, wie es hier weitergehen wird.

Trotzdem möchte ich mir nicht nehmen lassen, dem Team WerkoDJKo ganz Herzlich zum 1. Platz der AS-Volleyliga, Saison 2019/2020 zu gratulieren.
Auch wenn die Rückrunde unterbrochen wurde, mindert das nicht die Leistung und den verdienten 1. Platz.

Ich möchte mich bei allen teilnehmenden Teams für die letzte Saison bedanken. Jede einzelne Begegnung war spannend und aufregend und hat viel Freude gemacht (jedenfalls für mich und ich hoffe auch für alle anderen).

Ja, wie geht es weiter?

Offiziell dürfen wir, Stand heute, den Spielbetrieb unter gewissen Bedingungen wieder aufnehmen. Ich orientiere mich hier stark an den Empfehlungen des BVV.
Fraglich bleibt jedoch, ob alle Gemeinden und die Stadt Amberg daran festhalten werden, die Hallen ab September für den Vereinssport wieder freizugeben.
Hier bin ich auf eure Rückmeldung angewiesen um die kommende Saison nach bestem Wissen und Gewissen vorbereiten zu können.

Was bedeutet das nun für euch? Na anmelden für die kommende Saison natürlich!
Bitte schickt mir eine Mail mit eurem Teamnamen, Ansprechpartner, ggf. Verein und eurem Heimspielort (Welche Halle, welcher Ort) sowie den wöchentlichen Terminen an denen ihr im „Normalfall“ die Halle zur Verfügung habt, da in der Regel auf diese Termine auch die Spielbegegnungen gelegt werden.
Die alten Hasen kennen das ja alles schon, für diejenigen die zum ersten Mal in der Liga mitspielen wollen, stehe ich natürlich für Rückfragen jederzeit zur Verfügung.

Marc Schultz
0151/55107610
email@marc-schultz.de

1 2 3 8